Jan
20
2015

Besser planen mit BIM

Eine der wichtigsten Universitäten in Großbritannien wird modernisiert und erweitert. Dabei ist Fingerspitzengefühl gefragt.

Neben der Generalüberholung der Universität planen die Bauherren zeitgleich die umfangreiche Erweiterung eines Gebäudekomplexes für mehr Platz zum Lehren und Lernen. Um die Bauzeit und vor allem die -kosten im Griff zu behalten, ist eine akribische Vorbereitung angesagt. Die Crux: Aussagekräftige Pläne und Detailzeichnungen existieren nicht. Die Bestandsaufnahme übernahm das Vermessungsbüro Bury Associates aus Worcester.

Laser Scanning with Bury3

Das renommierte Büro ist spezialisiert auf detailgetreue Vermessung wie auch auf die Erstellung aussagekräftiger 3D Modelle. Die Experten arbeiten unter anderem mit 3D Laserscannern und dem Programm Revit, welches BIM (Building Information Modeling) unterstützt. Ebenso setzen sie auf das sogenannte Revit MEP, das sich insbesondere für die Darstellung der technischen Gebäudetechnik eignet.

Als unersetzlicher Helfer erwies sich vor Ort der Hochleistungsscanner FARO Focus3D X 330. Das High-Tech-Gerät verfügt über eine Reichweite von bis zu 330 Metern und liefert auch bei schwierigen Lichtverhältnissen kontrastreiche Daten. Das machte sich vor allem in den düsteren und schwer zugänglichen Versorgungswegen der abgehängten Decken bezahlt. Ebenso im Außenbereich, in dem Bury Associates vom Ausrüster Opti-cal Survey equipment mit einem weiteren FARO Scanner unterstützt wurde. Über 1.000 Scans wurden für das Projekt erstellt, davon über 200 im Deckenzwischenraum.

Laser Scanning with Bury2

Der Scanphase auf dem Campus folgte die intensive Nachbearbeitung. Auch hier bietet FARO Tools für Ingenieure, die ein präzises und zügiges Vorankommen unterstützen. Der Datentransfer zwischen Vermessern und Architekten funktionierte reibungslos – und damit auch die Weiterverarbeitung der Daten aus Revit in ArchiCAD.

 

Laser Scanning with Bury6  Laser Scanning with Bury4

 

Laser Scanning with Bury8

 

 

 

 

 

 

Erst die Arbeit, dann der Neubau. Detaillierte Daten für die Bauplanung und das BIM lieferte der FARO Focus3D X 330.

Fotos: Bury Associates

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.



Der Laserscanner Blog

Alles rund um Laserscanning, 3D-Dokumentation und 3D-Messtechnik für Architekten und Bauingenieure

RSS Feed RSS-Feed

Follow us on twitter

Follow us on twitter

Aktuelle Kommentare

    Rss-Feed